Van der Pol Mandelrollen Blätterteig Extra Tolerant

Mandelrollen

Zutaten

Zubereitung

  • Den Teig in Ruhe auftauen lassen, vorzugsweise im Kühlraum. Der Teig sollte gründlich aufgetaut sein.
  • Zuerst den Teig ausrollen und ihn dabei einige Male um 90 Grad drehen, damit er nicht auf einer Seite schrumpft.
  • Beim Einrollen der Mandelmasse darauf achten, dass die Blätterteigscheibe leicht feucht ist (nicht zu feucht, das kann zu Blasen und Rissen führen).
  • Die Mandelmassestange so einrollen, dass der Teig 2 bis 3 cm überlappt. Wenn die Stange richtig eingerollt ist, können Sie mit dem Daumen die Naht auf der Rückseite fühlen.
  • Jetzt die Seiten ordentlich schließen. Den Teig viermal gegenüberliegend nach innen falten, so dass ein schöner, fester Verschluss entsteht. Bei buchstabenförmigen Mandelrollen immer darauf achten, dass sie gut verschlossen werden. Der Teig muss lange genug ruhen können.
  • Die Mandelrollen so auf ein Backblech legen, dass die Naht kerzengerade liegt. Sobald sie kerzengerade liegt, mit dem Ballen oder der Handfläche leicht auf die Rolle drücken, so dass sie sich nach vorne neigt. Die Naht muss dabei aber gerade bleiben.
  • Für eine intensivere Farbe die Mandelrollen mit einer Mischung aus 2 Teilen Ei und 1 Teil Eigelb bestreichen. Soweit wie möglich Richtung Naht verstreichen, aber ohne die Naht selbst mit der Mischung zu bestreichen, da sie sonst nicht gut gebacken wird.
  • Die Mandelrollen mindestens 30 min ruhen lassen, so dass sich der Teig gegebenenfalls entspannen und die Aufstrichmasse trocknen kann.
  • Den Backofen möglichst stark anheizen und die Mandelrollen ein zweites Mal bestreichen.
  • Wenn die Mandelrollen ein zweites Mal bestrichen wurden, müssen sie so schnell wie möglich in den Ofen.
  • Zu Anfang am besten bei hoher Temperatur backen (235 °C) und die Hitze dann reduzieren (195 °C).
  • Die Mandelrollen 22 bis 30 min backen.

Zusätzliche Angaben

Wir bei Van der Pol haben einen einzigartigen Blätterteig entwickelt: Blätterteig Extra Tolerant. Dieser Teig wird nach der französischen Weise hergestellt. Der Teig besteht aus 192 Schichten und wird mit einer speziellen knetbaren Butter hergestellt. Zusammen mit ein paar gewohnten Zutaten ergibt dies einen multifunktionalen Blätterteig mit herrlichem Buttergeschmack und -geruch. Dieser ermöglicht es dem Bäcker, sehr individuell zu arbeiten.

Tipp

Achten Sie darauf, dass die Umgebungstemperatur nicht zu hoch ist.
Achten Sie auf eine saubere Arbeitsfläche. Eine präzise und saubere Arbeitsweise sorgt bei der Teigverarbeitung ohnehin für mehr Freude.
Für das perfekte Verhältnis nehmen Sie 175 g Mandelmasse auf 100 g Teig.
Speckige Ränder sind oft das Ergebnis von nicht idealen Backtemperaturen in Verbindung mit der Backzeit.
Die Mandelrollen vor dem Verpacken immer gründlich abkühlen lassen.

Meer informatie?